Baden in der Slowakei

Informationen zu weiteren Sehenswürdigkeiten und Urlaubsgebieten in der Slowakei. Sehenswertes, Tipps etc. Dies ist kein Diskussionsforum, sondern eine Sammlung von Erfahrungen und Infos. Hier können auch nützliche Links gepostet werden.

Moderatoren: Michal, Armin

hajo
Slowakei-Guru
Slowakei-Guru
Beiträge: 351
Registriert: Do 3. Nov 2005, 12:26
Wohnort: Nordthüringen

Ungelesener Beitrag von hajo »

Werter js1,

ob das nun eine Touristenattraktion ist, wage ich zu bezweifeln. Es ist eben vorhanden.
Es wurde schon erwähnt, eben nicht von der Tourismusbranche.
Du kannst bei http://www.avena.sk/De/avenade.html nachlesen. Da ist auch ein Bild von dem beschriebenen „Loch“ vorhanden.

hajo

js1
Slowakei-Guru
Slowakei-Guru
Beiträge: 391
Registriert: Do 13. Apr 2006, 14:26
Wohnort: Banská Bystrica + Chemnitz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von js1 »

Da kann man ja sogar Skifahren!
Sieht nicht mal so schlecht aus auf den Bildern. Vielleicht etwas wenig Berg und relativ kurze Piste. Aber sonst nicht so schlecht.
http://www.dlazba.sk
wohne seit 1985 in Banská Bystrica und komme aus Chemnitz (Sachsen)

js1
Slowakei-Guru
Slowakei-Guru
Beiträge: 391
Registriert: Do 13. Apr 2006, 14:26
Wohnort: Banská Bystrica + Chemnitz
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von js1 »

Halt, da hatte ich aber jetzt einen großen Denkfehler.

Ich hatte irrtümlich diese Gegend um Liptovsky Jan mit diesem Mineralwasserloch ebenfalls in das südöstliche Erzgebierge verfrachtet.
Liptovsky Jan ist natürlich bei Liptovsky Mikulas und das ist bereits die Gegend mit der Tatra im Hintergrund. Das ist natürlich bekannt und auch die warmen Mineralquellen dort und die Skigebiete.
Besenova, Aquapark und Liptovska Mara sind auch da.
http://www.dlazba.sk
wohne seit 1985 in Banská Bystrica und komme aus Chemnitz (Sachsen)

hajo
Slowakei-Guru
Slowakei-Guru
Beiträge: 351
Registriert: Do 3. Nov 2005, 12:26
Wohnort: Nordthüringen

Ungelesener Beitrag von hajo »

Hallo js1,

so schlecht ist es dort wirklich nicht, denn das Janska Dolina ist eines der schönsten Täler in der Niederen Tatra und dort kann man ja bekanntlich Skifahren, zumindest auf der anderen Seite dieses Tales, in Jasna. Auch hat sich dort die Bettenzahl vergrößert und die Qualität der Unterkünfte hat sich stark verbessert und damit haben sich natürlich auch die Preise erhöht.
(ist wirklich eine schöne Gegend-fahre seit 23 Jahren dort hin)

gruß
hajo

janosik
Forums-Benutzer
Forums-Benutzer
Beiträge: 8
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 22:40

Re: Baden in der Slowakei

Ungelesener Beitrag von janosik »

ist zwar schon nicht mehr ganz jung der Thread hier, aber um zukünftig Suchende auf den richtigen Weg zu führen ergänze ich gerne mal mit diesem Link:

http://www.slovakia.travel/portal.aspx? ... smi=208072

Das Informationsmaterial der slowakischen Tourismusbranche ist durchaus gigantisch - man muss es nur kennen.

Antworten