Autoverkauf Slowakei

Hauptforum und allgemeine Themen zur Slowakei. In diesem Forum werden alle Themen diskutiert, die nicht in ein anderes Forum passen. Hier können auch Fragen gestellt werden. Gesuche oder Angebote bitte ins "Schwarze Brett". Informationen über Leben/Arbeiten in der Slowakei inkl. Auswandern bitte ins Forum "Leben und Arbeiten in der Slowakei".

Moderatoren: Armin, Michal

Benutzeravatar
Zuerichatz
schaut sich noch um
schaut sich noch um
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 10:36

Autoverkauf Slowakei

Ungelesener Beitrag von Zuerichatz » Mo 17. Jun 2019, 11:30

Hallo Zusammen

Expertenwissen gesucht :top:

Ausgangslage: MM Slowakischer Staatsbürger, wohnt und arbeitet in der Schweiz Bewilligung B. Er will ein Auto kaufen in der Schweiz und in die Slowakei bringen und dort bei seiner Schwester lassen. Diese wird es dann verkaufen.

Bereits in Erfahrung gebracht: Exportverfahren Schweiz.
Exportschilder zur Überführung inkl. Versicherung und Verkehrsabgaben CH. Fahrzeugausweis, lautend auf CH Drittperson wird mit “zum export bestimmt” von Strassenverkehrsamt und Zoll gestempelt, Zahlung von 19%MwSt am deutschen Zoll.

Nun sind wir in der EU.... aber wie weiter in der Slowakei? :kratz:

Fragen:
Kann das Auto in SK dann, wenn es ohne Nummer so da steht und den CH Fahrzeugausweis, welcher Export steht dann einfach so von seiner Schwester auf den Käufer umgeschrieben werden? oder braucht man dazu Vollmachten, Übersetzungen sowie Beglaubigungen? Was braucht man alles? Geht das ohne Anwesenheit von MM oder der Drittperson?

:hilfe: wer, was und wo muss das gemacht werden :hilfe:

Stimmt es, dass die MWSt nicht im Bestimmungsland bezahlt werden muss sondern am ersten Grenzübergang CH/DE. Was ist noch weiters zu beachten?



Ich bin dir wirklich sehr dankbar, wenn jemand seine Erfahrungen und sein Wissen mit mir teilt. Es ist sehr schwer an Informationen zu kommen.

LG Grüsse

Zuerichatz

Antworten